Skip to content

So geht man nicht mit dem Material um

Wenn wir schon über ISTP reden:

INTP Personality Type from 16personalities.com

Im vorherigen Artikel habe ich geschrieben wie ein ISTP seiner inneren Logik folgend das für ihn persönlich kurzfristig vorteilhaft erscheinende gemacht hat und mich in der Tinte hat sitzen lassen. Aber vielleicht geht mit dem ISTP auch die Hauptquelle anderen Übels. Der Mann hat zwar ausgesprochen schnell montiert, aber wie der Titel sagt: Er ist dabei alles andere als zimperlich mit dem Material umgegangen. Aber das ist eben auch die Folge dieses sehr kurzfristigen Denkens. Wenn ich auf Montage unterwegs bin und etwas ist an meinem Werkzeug nicht in Ordnung, dann behebe ich dass sofort wenn ich wieder zurück in der Firma bin. Alles was man dabei hat, dient ja einem Zweck und wenn es fehlt oder diesen Zweck nicht mehr erfüllen kann dann steht man dumm da wenn man es in der Zukunft nochmal braucht. Es sei denn, man ist ein ISTP und murkst dann eben mit dem Rest den man vor der Nase hat was zusammen.

Continue reading "So geht man nicht mit dem Material um"

ISTP und ein Dolchstoß

16personalities.com hat diese schöne Grafik als Sinnbild für den ISTP-Persönlichkeitstyp:

INTP Personality Type from 16personalities.com

und ja, viele Handwerker gehören zu dieser Gruppe. So auch mein Montagechef, wobei er auch ein ESTP sein kann, der Unterschied spielt aber im weiteren keine große Rolle. Jedenfalls wiederholt sich die gleiche Geschichte immer wieder, die mich als INTJ schon mein ganzes Leben lang begleitet: Von anderen Menschen enttäuscht zu werden. Nachdem unser langjähriger Subunternehmer seinen Betrieb aufgegeben hat und einem kurzen katastrophalen Intermezzo mit einer anderen Montagefirma konnten wir seinen Vorarbeiter davon überzeugen, bei uns als Montagechef anzufangen. Und ich habe ihm alles gegeben was er wollte, angefangen von dem Stundenlohn bis hin zum Fahrzeug für den Weg zur Arbeit inklusive Benzin und allem. Nachdem es ja so schwierig ist, gute Handwerker zu finden hat man eigentlich auch keine Wahl wenn man jemanden hat und ihn halten will.

Continue reading "ISTP und ein Dolchstoß"

Fremder ...

Ich weiß nicht ob das jetzt ein Effekt des Sommer- oder Coronalochs ist, aber Politiker und andere Personen des öffentlichen Lebens scheinen jetzt einen Kreuzzug gegen Rassismus zu führen der teilweise abstruse Züge annimmt. Als könnte man Rassismus dadurch aus der Welt verbannen indem man den Begriff der Rasse aus der Verfassung streicht. Auf eine sehr schräge Art funktioniert das sogar, denn wenn es Rassismus als Begriff nicht mehr gibt, dann gibt es auch kein rassistisches Verhalten mehr. Aber dann ist das eben Feindseligkeit gegenüber ... Fremden.

Bei all der Zivilisation und Bildung von ganzen Nationen darf man nicht vergessen, dass es praktisch keinen genetischen Unterschied zwischen uns und unseren höhlenbewohnenden Vorfahren vor 20.000 bis 200.000 Jahren gibt. All unser Fortschritt besteht nur aus Information für die höheren Gehirnfunktionen was von Generation zu Generation weitergegeben wird. Aber jeder Mensch weiß auch, dass die Tatsache ob man einen anderen Menschen mag oder nicht eben nicht von höheren Gehirnfunktionen bestimmt wird sondern viel tiefer liegt. (Genau: williger Sexualpartner, verspricht gutes Erbgut: Muss mich fortpflanzen!) Und so weiter.

Continue reading "Fremder ..."